Büssing, A., et al. (submitted for publication). "Do self-efficacy expectation and spirituality provide a buffer against stress-associated impairment of health? - A comprehensive analysis of the German Pastoral Ministry Study." Journal of Religion and Health: 10 Pages.

Jacobs, C. (2015). Mit der ganzen Person: Billiger geht nicht! – Salutogenese für Menschen in helfenden Berufen. A. B. u.a.

Jacobs, C. (2014). "Salutogenese: Ein Paradigmenwechsel von Krankheit zu Gesundheit." Ludwigshafener Ethische Rundschau 3: 2-5.

Jacobs, C. (2014). "Werdet stark durch die Kraft und Macht des Herrn (Eph 6,10): Vom Burnout zur Salutogenese!" das Prisma 26(2): 25-36.

Jacobs, C. (2013). "Seht doch auf eure Berufung (1 Kor 1,26) - Priestersein in Zeiten pastoralen Wandels." das Prisma 25(2): 25-36.

Jacobs, C. (2013). "Wie es Seelsorgern wirklich geht. Zum Zusammenhang von Persönlichkeit, Tätigkeit, Spiritualität und Gesundheit." Herderkorrespondenz 67(10): 506-511.

Jacobs, C. (2013). Sein wie Gott?! – Herausforderungen der Leiblichkeit in der zölibatären Lebensform.

Büssing, A., et al. (2013). "Spiritual Dryness as a Measure of a Specific Spiritual Crisis in Catholic Priests: Associations with Symptoms of Burnout and Distress." Evidence-Based Complementary and Alternative Medicine 2013: 10 Pages.

Jacobs, C. (2012). "Salutogenese: Vom Zauberwort zum theologischen Paradigma." Lebendiges Zeugnis 2(2012): 107-118.

Jacobs, C. (2012). ""Seht, ich mache etwas Neues! Merkt ihr es nicht?" (Jes 43, 19) – Paradigmenwechsel in der Seelsorge." Theologie und Glaube 3(2012): 403-419.

Jacobs, C. (2011). Kompetenzen stärken – Ressourcen entfalten: Salutogenese für Pflegende. Christlich basisertes Coaching für Pflegekräfte. I. Baumgartner, B. Haslbeck and M. Kochmann. Regensburg, Verlag Katholischer Pflegeverband: 112-127.

Jacobs, C. (2011). Psychologie und Pastoralpsychologie. Gemeindereferentinnen und Gemeindereferenten. Profil einer professionellen Pastoral. H. M. Weikmann and W. Wertgen. Paderborn, Pustet: 262-264.

Jacobs, C. and M. Bredeck (2010). "Das Geheimnis des Türhüters: Priester als Brückenbauer im Umbruch." Lebendige Seelsorge 2/2010: 106-114.

Jacobs, C. (2010). Neues Leben ermöglichen. Strukturveränderungen als geistliche Zumutung. Vom Wendepunkt der Hoffnung. Der Prozess APG 2010 in der Erzdiözese Wien. A. Geiger, V. Prüller-Jagenteufel and O. Spanner. Wien, Wiener-Dom-Verlag: 68-71.

Jacobs, C. (2010). "Warum sie »anders« werden. Vorboten einer neuen Generation von Seelsorgern." Diakonia 5/2010: 313-322.

Jacobs, C. (2010). ""Seine Hände kamen los vom Lastkorb" (Ps 81,7): Pastoraltheologische und –psychologische Überlegungen zu Burnout, Engagement und Salutogenese." Theologisch Praktische Quartalschrift(158): 234-246.

Jacobs, C. (2010). Berufungspastoral nach innen. Berufung. Zur Pastoral der Geistlichen Berufe 2010 (Quo vadis. Wohin gehst Du?). Freiburg, Zentrum für Berufungspastoral. Arbeitsstelle der Deutschen Bischofskonferenz für die Pastoral der Geistlichen Berufe und kirchlichen Dienste. Heft 48: 12-18.

Jacobs, C. (2010). Moses: Führen als Berufung. Skizzen zu einer Führungsspiritualität. Führung. Macht. Sinn. Ethos und Ethik für Entscheider in Wirtschaft, Gesellschaft und Kirche. U. Meier and B. Sill. Regensburg, Pustet: 549-559.

Jacobs, C. (2008). "Pasíon por dios y por su pueblo: vocaciones pastorales en tiempos de cambio." Selecciones De Teologia 47(Enero-Marzo 2008): 35-46.

Jacobs, C. (2008). "Entschieden zur Leidenschaft. Pastoralpsychologische Perspektiven zu einer Grundkraft lebendiger Seelsorge." Diakonia 39. Jahrgang(1/2008): 25-31.

Jacobs, C. (2006). Lebens-Auf-Gabe pastoraler Dienst: Authentiziät und Wandel. Der Geist macht lebendig. Pastorale Spiritualität in Zeiten des Umbruchs. W. Krieger and B. Sieberer. Kevalaer, Lahn: 45-74.

Jacobs, C. (2006). Wer glaubt, dem ist geholfen! Von der Heilkraft des Glaubens und dem hilfreichen Potential einer heilsamen Pastoral. Wer hilft, wird ein anderer. Zur Provokation christlichen Helfens. B. Haslbeck and J. Günther. Berlin, Lit-Verlag: 373-389.

Jacobs, C. (2005). Von der Sehnsucht des Menschen nach einem Leben in Fülle. Was wirklich stresst. R. Perner. Matzen, Aaptos: 29-46.

Jacobs, C. (2005). "Mit Leidenschaft für Gott und sein Volk: Berufen zur Seelsorge in Zeiten pastoralen Wandels." Theologisch Praktische Quartalsschrift 3/2005: 264-276.

Jacobs, C. (2005). Salutogenese: Ein Programm für ein heilsames Leben
Pastoralpsychologische Perspektiven unserer Sehnsucht nach Gesundheit, Heil und Gelingen. Was macht Menschen krank, was macht sie gesund? A. Grün and W. Müller. Münsterschwarzach, Vier-Türme Verlag: 71-141.

Jacobs, C. (2003). Wenn man Insider fragt… - Impulsfragen zur Priesterausbildung. Leidenschaft für Gott und sein Volk. Priester für das 21. Jahrhundert. P. Klasvogt. Paderborn, Bonifatius: 13-19.

Jacobs, C. (2002). "Mit der ganzen Person. Leid als Herausforderung an Seelsorgerinnen und Seelsorger." Theologisch Praktische Quartalschrift 3(2002): 239-251.

Jacobs, C. (2001). Wie Leben gelingen kann… – Wo liegt die Grenze des Erträglichen?! Begleitung und Zulassung von Novizen. Norderstedt, Books on Demand.

Jacobs, C. (2001). Vom Überleben zum Leben. Sechs vordringliche Gestaltungsaufgaben des Wandels in der Pastoral. Priester – Visionär und Realist. Zur prophetischen Dimension des geistlichen Amtes. P. Klasvogt and K. Koch. Paderborn, Bonifatius.

Jacobs, C. (2000). "Auf der Suche nach dem heilen Menschsein." Don Bosco Magazin 4/2000: 4-9.

Jacobs, C. (2000). "Priester-Männer zwischen 40 und 60. Zum Verständnis einer wichtigen Gruppe in der Kirche." Diakonia 31(5): 349-356.

Jacobs, C. (2000). Salutogenese. Eine pastoralpsychologische Studie zu seelischer Gesundheit, Ressourcen und Umgang mit Belastung bei Seelsorgern. Würzburg, Echter.

Jacobs, C. (2000). "Gott umarmt uns durch die Wirklichkeit. Bericht und Ergebnis einer Priesterumfrage im Erzbistum Paderborn." Berufung. Zur Pastoral der geistlichen Berufe 38: 38-39.

Jacobs, C. (1999). Psychisch Kranke. Lexikon für Theologie und Kirche (Band 8: Pearson bis Samuel). W. Kasper. Freiburg, Herder. Band 8: Pearson bis Samuel: 714-715.

Jacobs, C. (1999). "Darf ein Priester glücklich werden?" Wegbereiter. Magazin für Berufe der Kirche 47. Jahrgang(Heft 3/99): 7.

Jacobs, C. (1999). Gott umarmt uns durch die Wirklichkeit. Auswertung der Umfrage zum Selbstverständnis der Priester in der Diözese Paderborn. Paderborn, Erzbischöfliches Generalvikariat Paderborn.

Jacobs, C. (1998). "Darf ein Priester glücklich werden? Salutogenese. Eine neue Perspektive für die Gesundheit von Priestern und Ordensleuten." Diakonia 29(3): 182-189.

Jacobs, C. (1997). Salutogenese. Das Leben gesunder Menschen bereichern. Pastoralpsychologische Perspektiven zur Förderung der Gesundheit von Priestern und Ordensleuten. Was macht Menschen krank, was macht sie gesund? A. Grün and W. Müller. Münsterschwarzach, Vier-Türme Verlag: 71-108.

Jacobs, C. (1994). Theologiestudenten im Priesterseminar: Eine Längsschnittstudie. Entwicklung sozialer Beziehungen, Umgang mit Belastung und seelische Gesundheit. Bern Göttingen Toronto Seattle, Huber.